mD – neue Abwehrformation überrascht

TuS Wörrstadt – mD HSV Sobernheim     29:14 (11:6)

In der 1. Halbzeit waren wir durchaus am Gegner dran und viele Dinge stimmten das Trainerteam durchaus positiv.

Die Abwehrleistung war nach anfänglichen Problemen auch deutlich angestiegen, trotzdem mussten wir die Gegner aufgrund von einer schlechten Trefferquote mit 5 Toren Differenz in HZ ziehen lassen. Nach dem Wechsel überrraschte uns der Gegner mit einer deutlich offensiveren Abwehr. Wörrstadt empfing uns press an der Mittellinie. Abgefangene Bälle, die von Wörrstadt in  Tempogegenstößen bestraft wurden und das weiterhin andauernde Wurfpech auf unserer Seite ließen den Vorsprung von Wörrstadt anwachsen. Trotzdem haben die Jungs nicht den Kopf in den Sand gesteckt und weiter gekämpft. So auch das Lob von Trainer und Eltern.

Torschützen Janis Barwig 6; Marco Rebelo 4; Julian Selonke 1; Marlon Nerge 3