Minis – Erfolgreiches Turnier bei Rhein-Nahe Bingen

Wie inzwischen so manches Minis-Turnier war auch dieses bei den Gastgebern aus Bingen in ein Jungen- und ein Mädchenturnier gestaffelt.

Morgens begannen unsere kleinsten Mädels, die jedes ihrer Spiele gewinnen konnten und eine ganz starke Leistung darboten. Begeisternd notierte das Trainerteam auch, dass jede Spielerin ihre tolle Leistung mit mindestens einem Tor krönen konnte.

Am Nachmittag folgte das Jungenturnier zu dem der HSV mit zwei Mannschaften anreiste (siehe Bild). Genau wie die Mädels zeigten auch die Jungs eine tolle Leistung auf der Platte und konnten auch einige Spiele für sich entscheiden.

Alles in Allem hat es den Kindern großen Spaß gemacht und alle inklusive Trainerstab freuen sich auf das nächste Turnier im April nach den Osterferien.

,,Und bis dahin wird weiter ordentlich trainiert!“ Trainerin Tanja Reuther

Für den HSV spielten:

Mädels: Karla, Jule, Seraphine, Martha, Mila, Lara, Anna, Elif und Svenja

Jungs: Silas, Lasse, Anton, Elias, Finn, Johann, David, Luca, Ole und Carl