wC – Chancenlos

HSV Alzey – wC HSV Sobernheim     47:21 (26:12)

Im Spiel gegen den Tabellenführer gab es, außer einer Lehrstunde, keinen Blumentopf zu gewinnen.

Der HSV Alzey war uns in allen Belangen überlegen. Meine Mädels mühten sich, jedoch musste man bei diesem Spiel neidlos anerkennen, dass uns die Alzeyer ein großes Stück voraus sind. Eine Vorgabe konnten meine Mädels dann doch noch erfüllen und keine 50 Gegentore kassieren. So einen Schlag muss man hinnehmen, aufstehen, sich schütteln und weiter arbeiten.

Trainer Sven Morgenstern

Für den HSV trafen:

Tasci (1), Stolz (1), Simon (2), Koboldt (5), Renette (11), Corazolla (1)