wC – Keine Chance gegen Tabellenzweiten

HSV Sobernheim – HSV Alzey   9:32 (6:14)

Leider konnten wir dem starken Gegner aus Alzey nur gute 15 Minuten Paroli bieten (6:7).

Dann lief der Motor bei Alzey und wir begünstigten das auch noch, mit einigen technischen Fehlern im Angriff. Alzey lief einen Tempogegenstoß nach dem anderen und zur Pause waren die Verhältnisse schon klar gestellt.

Die zweite Halbzeit war bei uns mit vielen Positionswechseln und Ausprobieren geprägt, was na klar unserem Spiel dann nicht mehr gut tat. Alzey dominierte die zweite Halbzeit sehr deutlich und wir konnten froh sein, dass es nicht noch deutlicher ausgefallen ist.

Torschützinnen des HSV : Stolz (3), Schlarb (2), Weingärtner (3), Heib (1)