Ej – ,,Prima, weiter so!“

HSV Sobernheim II – TG Osthofen II      14:3 (84:9 nach Punkten)

Mit der Leistung der Jungs und Mädels der E-Jugend jüngerer Jahrgang waren die drei Trainerinnen Tanja Reuther, Sandrine Schneider und Carolin Schneider sehr zufrieden.

In der Hälfte der Abwehr (Bei der E-Jugend wird das Spielfeld geteilt und 2x 3 gegen 3 gespielt) waren die toll gespielte Manndeckung sowie die guten Torleute Anton Mitschke und Silas Schneider die Gründe für insgesamt nur 3 Gegentreffer.

Auch im Angriff konnten die Eltern und Verwandten auf der Tribüne schöne Zusammenspiele der HSV-Kiddis bewundern, die sich auch dort schon viele Bälle vom Gegner zurück erobern konnten.

Schlussendlich zeigten unsere Jüngsten im regulären Spielbetrieb eine tolle Leistung und bekam deshalb auch großes Lob von ihren Trainerinnen: ,, Prima, macht weiter so!“

Für den HSV spielten:

Luk Zerfass , Jule Beck, Anton Mitschke, Silas Schneider , Luca Faulhaber , Fabian Baus, Svenja Reuther , Anna Stilz , Elias Kimbel , Lena Berger