mB – Seit 6 Spielen ungeschlagen

Mainzer TV v. 1817 – HSV Sobernheim      16:37 (6:19)

Das letzte Spiel unserer männlichen B-Jugend im Jahr 2015 war von Anfang an eine klare Angelegenheit.

Jeder Spieler konnte sich in die Torschützenliste eintragen und wurde auch auf verschiedenen Positionen eingesetzt. Zwar passte man sich phasenweise der hektischen Spielweise der Gastgeber an und war das ein oder andere Mal durch deren unorthodoxe Spielweise zu unaufmerksam, woraus auch die 16 Gegentore resultierten, aber alles in allem war es ein sehr souveräner Auftritt der HSV-Jungs.

Vor allem das Spiel in Unterzahl funktionierte dieses Mal sowohl in Angriff wie auch Abwehr sehr gut. So konnten die Unterzahlphasen immer ohne Gegentor und mehreren eigenen Torerfolgen für den HSV entschieden werden.

Auch sehr präzise Pässe von Torhüter Noah Buschschulte über manchmal das ganze Feld leitete das ein oder andere Tempogegenstoßtor ein.

Schlussendlich stand zwar mit 16 Gegentoren eine etwas zu große Zahl auf der Anzeigentafel jedoch konnte man insgesamt mit dem Auftritt der Jungs zufrieden sein. Somit bleiben die Jungs seit nun mehr 6 Spielen ungeschlagen und das auch gegen die ersten 3 der Tabelle!