Frauen II: Klare Niederlage beim Tabellenführer

Eine klare Niederlage fuhren die zweite Frauen-Mannschaft am vergangenen Freitag Abend beim Tabellenführer Budenheim IV ein. Das Nachholspiel, welches ursprünglich am 01.11 stattfinden sollte, aber auf Wunsch von Budenheim verschoben wurde, verlief schon nach fünf Minuten schlecht für die HSV- Frauen und so stand es zur Halbzeit schon 22:5 für die SF Budenheim.
Auch die zweite Halbzeit startete schlecht für den HSV. Alexandra Jacob musste nach einer Verletzung an der rechten Leiste ausgewechselt werden und war auch für den Rest des Spiels nicht mehr einsetzbar. Budenheim vergrößerte seinen Vorsprung durch ein schnelles Spiel, gezielte Würfe und eine stabile Abwehr schnell und so stand es zum Schluss 49:13.
Für den HSV Spielten: Renzmann-Schmitt –  Eckes (1) – J. Sutor (1) – Spengler (2) – Müller (3) – Scheidtweiler (2) – Schantz (1) – Arnold (3) – Jacob (1) – Hahn – Kawsarah – Rennette – Zentellini