Unser Trainerteam bekommt Verstärkung – Teil 4: Markus Teuscher

 

Die Sommerpause ist vorbei, die Saison ist gestartet und wir möchten noch einen „neuen“ Trainer vorstellen: Markus Teuscher, der zukünftig die dritten Herren trainieren wird.

Es wundert uns nicht, wenn Markus sagt, dass er von Geburt an Mitglied im HSV ist. 🙂

Mit sechs Jahren begann er in der D-Jugend und betätigte sich für fünf Jahre zuerst als Maskottchen, dann als Spieler. Anschließend wurde er mit der C- und B-Jugend Rheinlandmeister und spielte mit der Truppe zweimal um die westdeutsche Meisterschaft. In der A-Jugend schafften sie es in die Oberliga. Für vier Jahre stützte er die Rheinlandauswahl, für ein Jahr die westdeutsche Auswahl. „Meine beste Saison war die unter Trainer Uli Grübel, als ich bei den Zweiten Herren auf Linksaußen spielte“, meint er. Anschließend schloss er sich den 3. und auch den 4. Herren an.

Mit 14 Jahren startete Markus seine Trainertätigkeit mit einer weiblichen C-Jugend und arbeitete seitdem mit weiblichen C- bis A-Jugenden – nur einmal hat er eine männliche Jugend trainiert. In dieser Zeit hat er 7 Rheinland-Auswahlspielerinnen sowie 3 westdeutsche Auswahlspielerinnen „ausgebildet“, eine Spielerin von ihm schaffte es in den DHB-Kader der B/A-Jugend und zweimal wurde er mit den Mädchen Westdeutscher Vizemeister.

Was schaffen jetzt die dritten Herren? Auf jeden Fall wünschen wir ihm einen guten Start und ihm und seinen Männern für die kommende Saison viel Erfolg!

#hsvistleidenschaft #einemannschafteinteam #wirsinddiezukunft:-)

(eg)