>> Ergebnisse vom Wochenende <<

So sehen Sieger aus!    wC 1

Samstag 16.02.2019

wC1   –   HSG Rhein-Nahe Bingen  23 : 18

wD    –   HSG Rhein-Nahe Bingen  26 : 22

mA    –    SG Saulheim    28 : 39

D1      –    TuS Kirn  22 : 16

Sonntag 17.02.2019

wC2  –  SF Budenheim   16 : 19

mD  –  DJK GW Bingen-Büdesheim   16 : 25

H2  –  HSC Ingelheim 3   31 : 28

mE2  –  DJK GW Bingen-Büdesheim   gespielt

mC  –  HSV Alzey   35 : 27

D2  –  HSC Ingelheim   14 : 25

wB  –  SF Budenheim 2   20 : 26

H1  –  HSC Ingelheim2   21 : 26

 

>> Ergebnisse vom Wochenende <<

(Foto: Sonja Lang)

So sehen Sieger aus!  Damen 1

Samstag 09.02.2019:

H1        gg        TuS Wörrstadt                  29 : 32

wC2     gg        TG Osthofen Handball    abgesagt

D2        gg        DJK GW Bingen-Büdesheim   17 : 29

D1        gg         TG Osthofen Handball 2           36 : 9

Sonntag 10.02.2019

mE2    gg          HSV Alzey 2          gespielt

mE1     gg          HSV Alzey             gespielt

mA       gg          HSG Rhein-Nahe Bingen        32 : 44

mD       gg          HSV Alzey         10 : 21

wB        gg          TV Bodenheim       27 : 25

mC       gg           TV Nieder – Olm 2     47: 27

mB       gg           TV Nieder – Olm 2     29 : 34

>> HSV Sobernheim Wegweiser für`s Wochenende <<

Heimspiele unserer Teams in der DWD-Arena

Samstag 09.02.2019

11:oo Uhr  Mini Turnier

19:30 Uhr Damen 1 gg TG Osthofen Handball 2

Sonntag 10.02.2019

11:30 Uhr mE2-Jugend gg HSV Alzey 2

13:00 Uhr mE1-Jugend gg HSV Alzey

14:30 Uhr mD-Jugend gg HSV Alzey

16:00 Uhr mC-Jugend gg TV Nieder-Olm 2

17:30 Uhr mB-Jugend gg TV Nieder-Olm 2

(Spiele können kurzfristig verlegt werden. )

WIR sind HSV ! – Vier Fragen an… –

 

 

Dr. Jörg Maschtowski

Frage 1: Seit wann bist Du Mitglied im HSV Sobernheim?

Antwort: seit 1971

 

Frage 2: Wie bist Du zum HSV Sobernheim gekommen?

Antwort: Ich bin über die Schule zum HSV gekommen und durch meinen Freund Frank Steines.

 

Frage 3: Was machst Du im HSV Sobernheim?

Antwort: Ich bin aktiver Spieler im HSV Sobernheim seit der D-

Jugend, jetzt ab und zu in der 4./3./2. Herrenmannschaft. Unter Rudi

Teuscher war ich Beisitzer im Vorstand, seit sich Rudi in den

Ruhestand verabschiedet hat bin ich 2. Vorsitzender.

Ansonsten unterstütze ich meinen Verein als Schiedsrichter,

Hallensprecher, verschiedene Funktionen am Felketurnier und habe

mehr als 8 Jahre aktiv die HSV Fastnachtssitzungen mit-

organisiert. Da mir vor allem die Jugendarbeit sehr am Herzen liegt

habe ich jahrelang das Schinderhannes – Zeltlager geplant 

und durchgeführt.

 

Frage 4: Wie siehst Du Deine Zukunft im Verein ?

Antwort: Ich habe vor Jahren versprochen aktiv im Vorstand

mitzuarbeiten bis unser Clubheim abbezahlt ist. Anschließend werde

ich mich langsam zurückziehen.

 

>> Ergebnisse vom Wochenende <<

So sehen Sieger aus!   Damen 2

Samstag 02.02.2019
wB –  TV Nieder-Olm   abgesagt

D2  –  TV Alzey        21 : 16

H2  – TV Alzey 2     32 : 15

H1  – HSG Rhein-Nahe Bingen 3     30 : 30

mB –  TG Osthofen Handball            30 : 41

Sonntag 03.02.2019
wD –  HSG Zotzenheim/St. Johann/
Sprendlingen   26 : 16

wC1 –  TV Nieder-Olm 2     21 : 18

mA –  SF Budenheim 2        verlegt

wA –  SSV Meisenheim       30 : 34

mD-  TuS Kirn                      16 : 29

D1 –  HC Gonsenheim         28 : 21

>> HSV Sobernheim Wegweiser für`s Wochenende <<

Heimspiele unserer Teams in der DWD – Arena

Samstag 02.02.2019

14:15 Uhr wB-Jugend gg TV Nieder-Olm

16:00 Uhr Damen 2 gg TV Alzey

18:00 Uhr Herren 2 gg TV Alzey 2

20:00 Uhr Herren 1 gg HSG Rhein-Nahe Bingen 3

Sonntag 03.02.2019

13:00 Uhr wD-Jugend gg HSG Zotzenheim/St. Johann/

Sprendlingen

14:30 Uhr wC1-Jugend gg TV Nieder-Olm 2

16:00 Uhr mA-Jugend gg SF Budenheim 2

unsere wA-Jugend spielt um 14:00 Uhr in Meisenheim in der Halle des Paul-Schneider- Gymnasiums

>> Wir freuen uns mitteilen zu können… <<

dass unserem Trainerstab gemeinsam mit unserer sportl. Leitung ein Coup in Bezug auf unsere wC-Jugend gelungen ist.
Um unsere sieben Rheinhessen Auswahlspielerinnen optimal fördern und fordern zu können war die Option Oberliga-Quali ein Gedanke wert, wurde aber wenig Erfolgsaussichten gegeben. Daher kamen wir auf  die Idee mit der HSG Rhein-Nahe Bingen, die das gleiche „Problem“ mit ebenfalls acht
Auswahlspielerinnen haben , eine MSJG für den Jahrgang der weiblichen C Jugend für ein Jahr einzugehen.
Das Abenteuer Oberliga-Quali für unsere Mädels wahr werden zu lassen.
Die Betreuer, Eltern und vor allem Spielerinnen beider Vereine kennen sich seit Jahren.
Nachdem unser Vorstand der Spielgemeinschaft zugestimmt hatte, wurde ein Info-Abend mit den Eltern und Mädels der wC Jugend veranstaltet.
Nach einer Bedenkzeit wurde die Entscheidung, eine Spielgemeinschaft für 1 Saison zu gründen, einstimmig beschlossen.
D.h. in der kommenden Saison spielt unsere w C- Jugend unter dem Namen MJSG Sobernheim-Bingen (Mannschafts-Jugend-Spiel-Gemeinschaft) mit 3 Mannschaften.

Die C1 besteht aus den Auswahlspielerinnen von HSV und der HSG, trainiert werden sie gemeinsam von Sabine Teuscher und Frank Tullius abwechselnd in Bad Sobernheim und Bingen. Die C2  besteht aus Spielerinnen des HSV und die C3 aus Spielerinnen der HSG. Das neue Trainings- und Spielkonzept wird dafür sorgen, dass sich alle Spielerinnen individuell ihrer Spielstärke weiterentwickeln und verbessern können. (cf)  #hsvsobernheim #wirsinddiezukunft#mjsgsobernheimbingen