Grün-Weißen Panther

Ende des Jahres 2014 feiern die Grün-Weißen Panther im HSV ihr 25 jähriges Bestehen.

Diese gesellige Abteilung im HSV Sobernheim hat in dieser Zeit etliches unternommen, denn nicht nur das Training stand im Mittelpunkt, sondern etliche gesellige Unternehmungen aller Art waren immer Höhepunkte der bunt gemischten Truppe.

Grün-Weißen Panther

Zum festen Bestandteil gehört schon seit 21 Jahren die Draisinentour von Altenglan nach Staudernheim, nicht zu vergessen sind die mehrtägigen Wanderungen und Radtouren. Auch Betriebsbesichtigungen und Reisen in ferne Länder wurden unternommen sowie die Diashow – und Filmvorträge von Klaus Thimm und Rudi Teuscher.

Sportlich sind die Grün-Weißen Panther nun mit kleineren Bällen aktiv, denn schon im 5. Jahr wird in den Sommermonaten Boule gespielt und am Felke-Turnier sogar ein Bouleturnier mit 20 Mannschaften auf 10 Plätzen durchgeführt.

In der Saison 2013 / 2014 war der Ausflug mit 45 Grün-Weißen Panther mit Frauen und Freunden nach Remagen zur Straußenfarm und die Fahrt mit dem Vulkan Express von Engeln nach Brohl mit anschließender Stadtbesichtigung in Oberlahnstein der Höhepunkt.

Natürlich werden auch die Grün-Weißen Panther älter und so ist es Brauch, runde Geburtstage gebührend zu feiern. Diesmal hat ein „Grün-Weisser Panther” die Feier mit einer Bierprobe abgerundet, was sehr gut ankam.

Höhepunkt wird nun im Oktober – November 2014 die 25 Jahr Feier der Grün-Weißen Panther sein.

Bernd Ramlow, Erich Böcking, Rudi Teuscher

 

Das aktuelle Programm steht für euch zum Download bereit: