männliche B-Jugend

Saison 2017/2018

Unsere männliche B-Jugend wird von Roman Reiff trainiert.

 

Spielplan
Schaue dir alle Spielberichte an.

Allgemeines Wir werden in der kommenden Saison mit einem kleinen aber homogenen Kader an den Start gehen. Immerhin fünf Spieler des erfolgreichen Teams der letzten Saison werden die nachrückenden Jungs mit ihrer Erfahrung stützen und leiten können. Leider haben wir das große Problem, keinen Torwart zur Verfügung zu haben. Deshalb haben wir uns entschieden, mit dem Team in der Kreisliga anzutreten, damit wir die Weiterentwicklung des Teams ohne allzu großen Stress bzw. Frust bewältigen können. Aber man kann nach den ersten Trainingseinheiten hoffungsvoll sein, dass wir eine gute und motivierte Truppe beisammen haben, um eine erfolgreiche Saison zu spielen.
Vorbereitung Nach Absprache mit den Trainern der A-Jugend und der ersten Mannschaft, werden die Jungs individuell weiterentwickelt und es wird ein gutes Mannschaftsspiel aufgebaut. Es wird viel in das Spiel 1gg1 und in 2er Gruppen investiert und versucht, sowohl eine 5:1 als auch eine 3:2:1-Abwehrformation zu entwickeln, die jeweils auch in Varianten gespielt werden können. Hinzu kommt vorne ein „Werkzeugkasten mit Auslösehandlungen“, die zu den individuellen Fähigkeiten der Jungs passen. Die Schulung der Dynamik, des sicheren schnellen Passens und die Weiterentwicklung des Spielverständnisses gehören zu den Grundaufgaben. Die Mannschaft hat sich erst vor kurzem wirklich gefunden, aber man kann optimistisch sein, diese Ziele gemeinsam hinzubekommen, denn dieses Jahr ist ja auch nach den Ferien noch etwas mehr Zeit für den Aufbau als in den letzten Jahren. Saisonziele Die Spielstärke der Mannschaft kann noch nicht wirklich eingeschätzt werden. Wenn alle motiviert mitziehen, können wir uns ordentlich im Mittelfeld platzieren. Wichtig ist, dass wir alle dabei viel Spaß haben werden. n

Roman Reiff

 

Ein Gedanke zu „männliche B-Jugend

Kommentare sind geschlossen.