weibliche E-Jugend

 Saison 2017/2018

 

Spielplan
Schaue dir alle Spielberichte an.

Nötig dafür ist auch der Kampf hinter den Kulissen mit den Hallenträger in der Felkestadt, um die bislang unzureichenden Bedingungen gerade für die Kinder verbessern zu können – eine Arbeit, an der der gesamte Vorstand des HSV Sobernheim beteiligt ist.
Die Mädchen spielen 2017/18 in einer reinen Mädchenstaffel. Die weibliche E-Jugend ist ein überwiegend junger Haufen, der Großteil der Spielerinnen kommt aus den Minis und unternimmt nun die ersten Erfahrungen auf dem großen Spielfeld.
Die männliche E-Jugend hingegen besteht aus einem bunten Mix des alten und des jungen Jahrgangs, was die Wettkampfsteuerung hier sehr anspruchsvoll macht, will doch das Trainerteam allen Kindern gerecht werden. Zudem ist die Anzahl der kleinen Balljäger mittlerweile erfreulich groß, was aufgrund der Regularien des Verbandes – der schreibt eine maximale Spielerzahl von 14 in einem Spiel vor – auch eine schwierige Aufgabe an die Coaches stellt.

Das Trainerteam Matthias Kornes, Carolin Schneider & Nina Schmall